Newsletter Dezember 2023 Nr. 7 (PDF)

 


Newsletter Oktober 2023 Nr. 6 (PDF)

 


Vortrag Behindertentestament

Am 16. November 2023 um 18 Uhr wird Rechtsanwalt Dr. Thomas Fritz in der Aula der Brunnenschule, Karwendelstraße 4, Königsbrunn einen Vortrag zum „Behindertentestament“ halten. 

Infos und Anmeldung unter 0821 / 346 87 - 40 oder tatjana.bschleipfer@lebenshilfe-augsburg.de

 


Spende für die Lebenshilfe Augsburg aus der Glücksbotenaktion der Firma Aumüller Aumatic

Die Glücksboten-Spende wurde von Peter Goldammer, dem Geschäftsführer der Lebenshilfe Augsburg e.V. mit Freude entgegen genommen.

 
Die Glücksboten der Firma Aumüller Aumatic waren in den letzten zwei Monaten unterwegs und haben ihre Spenden an ihre Herzensprojekte übergeben.
 
So auch Cornelia Kollmer, Kuratoriumsvorsitzende der HAUS DER STIFTER – Stiftergemeinschaft der Stadtsparkasse Augsburg, die sich für die Stiftung "Zukunft stiften Lebenshilfe Augsburg" engagiert. Die Stiftung unterstützt Menschen mit einer geistigen Behinderung in Augsburg Stadt und Land in allen Bereichen des Lebens und fördert ihre persönliche und soziale Entwicklung.
 
Die 1000-Euro-Glücksboten-Spende wurde von Peter Goldammer, dem Geschäftsführer der Lebenshilfe Augsburg e.V. mit Freude entgegen genommen.
 
Das Spendenmotto der Stiftung für 2022 lautet „Wir machen uns stark für Autismus“. Im Förderzentrum Brunnenschule und der Heilpädagogischen Tagesstätte sind rund 90 der über 315 Kinder von Autismus betroffen, doch spezialisierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind allgemein noch rar.
 
Dies will die Stiftung durch gezielte Aus- und Fortbildungen der pädagogischen Fachkräfte ändern. Zudem soll ein Umfeld und Bedingungen geschaffen werden, in welchem autistische Kinder mit einer geistigen Behinderung sich bestmöglich entwickeln können und zusätzlich Förderung entsprechend ihrer individuellen Bedürfnisse erhalten.

 


Wohnprojekt Göggingen

Im Gögginger Neubaugebiet "Südlich der Friedrich-Ebert-Straße" steht unser neues, modernes Haus für Menschen mit Behinderung. Hier geben wir 24 Bewohnerinnen und Bewohnern eine Heimat. Wir erfüllen dabei insbesondere die Anforderungen von Menschen mit hohem Hilfebedarf in unseren modernen und barrierefrei ausgestatteten Räumlichkeiten.
 
 

 


Fotoimpressionen Neubau Heilpädagogische Tagesstätte

Der An- und Neubau des Tagesstätten-Gebäude ist nun abgeschlossen. Da wir wegen Corona aktuell leider keine Veranstaltungen machen können und damit keine Besichtigungen möglich sind, haben wir für Sie eine kleine Führung vorbereitet.

Hier finden Sie Foto-Impressionen aus unserer neuen Heilpädagogischen Tagesstätte:
 

 

 

 

 

 
powered by webEdition CMS