Projekt: Lebenshilfe verbindet – Inklusion an der vhs

Wir ermöglichen Menschen mit Lernschwierigkeiten die Teilhabe am Angebot der vhs.

⦁ Eine Auswahl an vhs-Kursen wird in Einfache Sprache übersetzt.
So können Menschen mit Lernschwierigkeiten selbst die Kursauswahl treffen.

⦁ Wir vermitteln Bildungsbegleiter*innen als Assistenz beim Kurs.
So kann der Kurs in gewohnter Qualität stattfinden und trotzdem bekommt jede*r die Unterstützung, die er oder sie für eine Teilnahme braucht.

⦁ Wir bieten Hilfe bei der Anmeldung.

⦁ Unterstützung bei An- und Abfahrt zum Kursort.
Dies kann beispielsweise durch ein Fahrtraining geschehen.

 

VHS-Programm Herbst 2021.pdf

Projektbeschreibung in Leichter Sprache.pdf

Die FED-Abrechnungsbögen finden Sie hier:

Stundennachweis Betreuungseinsätze VHS.pdf

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Alexandra Kiederle.
Sie wird Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.
0821-50265-28

 

Bildungsbegleiter*in? Möchten Sie bei uns mitarbeiten?
Mitarbeit (bitte anklicken)

 
powered by webEdition CMS