Brunnenschule

Der Inhalt wird gerade überarbeitet.


 

 

Elternbeirat der Brunnenschule

Der Elternbeirat wird offiziell alle zwei Jahre (in ungeraden Jahren, beispielsweise 2017) gewählt. Wollen Sie beim Elternbeirat mitwirken, können Sie sich jederzeit melden und aufnehmen lassen. Es ist hilfreich, wenn aus allen Bereichen (SVE, unterschiedliche Klassen, Berufsschulstufe) Eltern vertreten sind, um überall Einblick zu haben.

 

Wir treffen uns mehrmals im Jahr und laden dazu im Wechsel Schul- bzw. Tagesstätten-Leitung, Lehrkräfte, Mitarbeiter der Tagesstätte, Vorstandsmitglieder und den Geschäftsführer der Lebenshilfe ein, um stets informiert zu sein.

 

Im gemeinsamen Gespräch können wir Schwierigkeiten ansprechen und an einer Verbesserung arbeiten.

 

Unsere Aufgaben bestehen unter anderem aus folgenden Punkten:

 

• Ansprechpartner für die Eltern
• Vermittlungsaufgabe zwischen Eltern und Lehrkräften/Tagesstätten-Mitarbeitern
• Informationen für Eltern (Einschulungsveranstaltung Erstklässler, Infobrief, Sommerfest...)
• Kontakt mit den Schülern über die Schülersprecher in der
SchülerMitVerantwortung, kurz SMV und den Vertrauenslehrern
• Austausch und Zusammenarbeit mit den Elternbeiräten anderer (Förder-) Schulen, im Rahmen des gemeinsamen Elternbeirats der Königsbrunner Schulen
• Mitglied beim Landeselternbeirat: www.landeselternbeirat-bayern.de
• Teilnahme an Fortbildungen und Veranstaltungen
• Die Wichtigkeit des Vereins „Lebenshilfe e. V.", der von Eltern für Eltern
gegründet wurde, zu vermitteln

 

Kontakt zum Elternbeirat: elternbeirat@lebenshilfe-augsburg.deDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. <scr"+"ipt type="mce-text/javascript" language="JavaScript">// ' ); // ]]>

powered by webEdition CMS